Bitte benutzen Sie einen Browser, der CSS versteht. Vielen Dank.

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Bibliothek der Universität Konstanz

Detailansicht

Annotierte Bibliographie zur Literaturtheorie
Recherche starten: http://www.literaturtheorie.uni-goettingen.de
Verfügbar: frei im Web icon
Inhalt: Die Annotierte Bibliographie zur Literaturtheorie ist eine Datenbank, in der Titel zu literaturtheoretischen Ansätzen und Methoden bibliographisch erfasst und annotiert sind. Sie soll einen schnellen und umfassenden Überblick über Forschungsbeiträge im Bereich der Literaturtheorie geben.
Zurzeit enthält die Datenbank über 1600 Titel (Stand: April 2009).
Dabei ist die Mitarbeit aller derer gefragt, die an Literaturtheorie interessiert sind: Die Datenbank ist als offenes Projekt angelegt, zu dem von jedem PC aus eigene Einträge vorgenommen oder auch Änderungen bereits eingetragener Titel vorgeschlagen werden können. Die Redaktion prüft die Einträge, ergänzt oder korrigiert sie ggf. und schaltet sie zügig frei.
Fachgebiete: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Schlagwörter: Germanistik
Literaturtheorie
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Fachbibliographie 
Verlag: Arbeitsstelle für Theorie der Literatur (Georg-August-Universität Göttingen)